fbpx

Berühmte griechische Persönlichkeiten: Aristoteles Onassis

Aristoteles Onassis war einer der erfolgreichsten Geschäftsmänner in der Geschichte Griechenlands. Bekannt für seine umfangreichen Schifffahrts- und Zigarettengeschäfte war er wahrscheinlich der reichste Grieche des 20. Jahrhunderts. 

Karte von Onassis's Geschäftsimperium
Karte von Onassis' Geschäftsimperium

Onassis' Kindheit

Onassis wurde 1906 in Smyrna geboren, und sein Vater war ein erfolgreicher Geschäftsmann, der 10 Schiffe besaß. Aristoteles hatte die Möglichkeit, eine Ausbildung zu erhalten, was zu dieser Zeit selten war. Er sprach im Alter von 16: vier Sprachen Griechisch, Türkisch, Englisch und Spanisch. 

 

Im selben Jahr, in dem er seinen Abschluss machte, mussten sie jedoch ihr Haus in Smyrna verlassen, weil es während des erzwungenen Bevölkerungsaustauschs niedergebrannt war. 

Onassis' Tabakunternehmen

Anstatt sich wie viele andere Griechen in Athen niederzulassen, beschloss er, mit nur 60 Dollar in der Tasche nach Argentinien zu gehen. Er bekam seinen ersten Job in der British United River Plate Telephone Company, und gründete mit Hilfe seines Vaters, der noch in Griechenland lebte, ein Tabakimportgeschäft. 

 

Onassis erkannte die Chance, türkischen Tabak an amerikanische Frauen zu verkaufen, und gründete seine eigene Zigarettenlinie. Er verdiente viel Geld mit dem Marketing und fügte rosa Spitzen hinzu, um weibliche Käufer anzusprechen. Im Alter von 25 Jahren wurde er Millionär. 


Das reichte Aristoteles nicht. Während der Weltwirtschaftskrise, als viele Unternehmen schließen mussten, kaufte Onassis eine Flotte von Schiffen und gründete ein Schifffahrtsunternehmen, das sehr erfolgreich war. Seine Schiffe fuhren unter der Flagge Panamas, die Waren steuerfrei transportierte. 

Onassis und Winston Churchill

Onassis' Schifffahrtsgeschäft

Einer seiner besten finanziellen Schachzüge war während des Krieges zwischen Ägypten und Israel im Jahr 1956. Der Suezkanal, der das Mittelmeer mit Afrika und Asien verbindet, wurde für sechs Monate geschlossen. Dies stellte ein großes Problem für die Schifffahrtsunternehmen dar, die aufgrund der Schließung gezwungen waren, weite Strecken zurückzulegen. 

 

Onassis verfügte über zusätzliche Schiffe, die nicht unter Vertrag standen, so dass er jeden beliebigen Preis verlangen konnte. Bevor der Kanal blockiert wurde, kostete beispielsweise der Transport von Öl von Saudi-Arabien nach Europa $4 pro Tonne. Onassis verlangte $60 pro Tonne und erzielte Gewinne von über $2 Millionen pro Reise.

Onassis und Olympic Airlines

Onassis war noch nicht fertig. Im Jahr 1956, dem Jahr seiner großen Schifffahrtsgewinne, geriet die griechische Fluggesellschaft in ernste finanzielle Schwierigkeiten, und die Regierung musste sie an den privaten Sektor verkaufen. Also kaufte Onassis die Rechte an der griechischen Luftfahrtindustrie und gründete Olympic Airlines. 

 

Olympic Airlines war bekannt für seinen erstklassigen Service und sein Gourmet-Essen. Die Kleidung der Stewardessen war blau und futuristisch, mit Kleidern von Top-Designern. Kerzen und vergoldete Gabeln und Messer waren in der ersten Klasse normal. 

Olympic Airlines-Flugzeug

Onassis' Imperium

Dies waren nicht die einzigen Geschäfte von Onassis. Onassis besaß auch Goldverarbeitungsanlagen in Südamerika, einen großen Teil einer lateinamerikanischen Fluggesellschaft und $4 Millionen an Investitionen in Brasilien. Einige Unternehmen, die er besaß, waren Olympic Maritime, Olympic Tourist und ein Chemieunternehmen in Persien. Er besaß auch Wohnungen in Paris, London, Monte Carlo, Athen und Acapulco sowie ein Schloss in Frankreich.

 

In Amerika besaß er den 52-stöckigen Olympic Tower in Manhattan sowie ein weiteres Gebäude in Sutton Place. Seine liebsten Besitztümer waren vielleicht die griechische Insel Skorpios und die 99-Meter-Yacht "Christina O." Der aktuelle Makler für die Yacht ist Morley Yachts, der Charterfahrten anbietet. hier

Christina O | © Morley Yachts

Insel Skorpios

Die Insel Skorpios ist eine kleine, grüne Insel an der Westküste Griechenlands in der Nähe von Lefkada island. Skorpios war ein Paradies für Onassis, wo er sich ausruhte, entspannte und große Partys für seine Gäste veranstaltete. Berühmte Persönlichkeiten und Hollywood-Stars. 

 

Er baute eine Taverne am Strand, wo er Ouzo trank und über 200 Baum- und Blumenarten pflanzte. Auf Skorpios verbrachte Onassis auch Zeit mit seinen beiden Geliebten: Maria Callas und Jacqueline Kennedy.

 

Zu den berühmten Gästen der Insel gehörten Marilyn Monroe, Elizabeth Taylor, Richard Burton, Grace Kelly, Fürst Rainier von Monaco und Winston Churchill. Sie feierten oft auf Onassis' Megayacht, die nach seiner Tochter Christina benannt war.

Insel Skorpios

Das persönliche Leben von Onassis

Wie Onassis' Geschäfte wechselten auch Aristoteles' Liebesinteressen häufig. Er war zunächst mit Athina Livanos verheiratet, der Tochter eines griechischen Reeders und Geschäftsmanns. Sie waren 15 Jahre lang verheiratet und hatten zwei Kinder. Aristoteles hatte mehrere Affären, eine davon mit der berühmten griechischen Sängerin Maria Callas, die ebenfalls verheiratet war. Die Beziehung zwischen Onassis und Callas dauerte viele Jahre, aber sie heirateten nicht.

 

Die große Wende kam, als Onassis beschloss, Jacqueline Kennedy zu heiraten, die Witwe des 35. US-Präsidenten J.F. Kennedy. Sie heirateten auf Skorpios, und Gerüchten zufolge besuchte Onassis die Callas auch nach der Heirat mit Jackie. in Paris.

Onassis Stegi

Die Spuren von Onassis sind in ganz Griechenland zu finden. Ein Beispiel ist das Onassis Stegi, ein Zentrum für zeitgenössische Kunst und Performance, das auch bekannt als Onassis-Kulturzentrum Athen. Das Gebäude liegt nicht im Zentrum, aber das ist vielleicht sein Vorteil, denn in der Nähe gibt es authentische Tavernen und lokale Geschäfte. 

 

Onassis Stegi wurde von einem französischen Designbüro entworfen Architektur-Studiound das Gebäude sieht aus wie ein grauer Würfel mit einem Innenraum, der nachts leuchtet. Aus diesem Grund finden die meisten Programme nachts statt.  

Hauptbühne des Onassis Stegi

Lesezeit: 5 Minuten

Inhaltsübersicht

Suchen Sie etwas Bestimmtes?
Stella
BlogLifestyle

Wie ist es, in Rethymno zu leben?

Wie ist es, in Rethymno auf Kreta zu leben? Wir haben uns mit Stella, einer lokalen Geschäftsinhaberin und einem großen Fan der Stadt Rethymno, zusammengesetzt, ...
Vai-Palmenwald
BlogLifestyle

Die 8 einzigartigsten Strände in Griechenland

Griechenland hat Tausende von Inseln und Tausende von Stränden. Welche Strände in Griechenland sind einen Besuch wert? Welche Strände in Griechenland sind die einzigartigsten? Sarakiniko ...
Bachelor of Travel
BlogRegionale Guides

Top-Gebiete in Griechenland um ein Haus zu kaufen: Rhodos (Feat. Rania)

Warum sollte ich ein Haus auf Rhodos kaufen? Wie ist es für mich im Vergleich zu anderen Reisezielen in Griechenland? In diesem Artikel werden wir ...
Lefkes Stadt
BlogIn den Nachrichten

Höhere Budgets, schnellere Profite für Häuser in Griechenland

Seit Beginn des Jahres 2024. kaufen immer mehr ausländische Investoren Immobilien in Griechenland. Die Käufer wollen vor allem luxuriöse Immobilien kaufen ...
Architektur in GriechenlandBlog

Fragen Sie einen Architekten: Welche griechischen Architekturpreise sind wichtig?

Was bedeuten all die Zertifizierungen in Designmagazinen? Sind einige Auszeichnungen besser als andere? Auf welche Auszeichnungen sollte ich achten, und welche sind ...
Blog für Familienerlebnisse
BlogRegionale Guides

Top-Gebiete in Griechenland für die Dutch: Heraklion

Warum sollte ich als Niederländer ein Haus in Heraklion kaufen? Welchen Stellenwert hat Heraklion im Vergleich zu anderen Reisezielen in Griechenland für mich? In ...

Listings vergleichen

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Markteinblicke, Aktualisierungen, Tipps und mehr

Wir senden Ihnen unsere besten Artikel, Einblicke von Experten und die neuesten Angebote.